zurück

Stückholzofen wassergeführt

Walltherm, die Heizung aus dem Südtirol für das ganze Haus

Der erste wasserführende Naturzug-Holzvergaserofen mit 2 Brennräumen.

Es gibt viele Möglichkeiten, mit Holzfeuer Wasser zu erwärmen.  Bei einem kleinen Ofen muss jedoch vielfach ständig Holz nachgelegt werden. Nicht so beim Wallthermofen. Hier wird, sobald das Feuer brennt, der Feuerraum auf einmal (wie bei einem Kachelofen) mit viel Holz beschickt, welches dann über 2-4 Stunden abbrennt. Die dabei entstehende Energie wird dann bis zu 70% ans Wasser und 30% als Strahlungswärme an den Raum abgegeben. Die Strahlungswärme kann je nach Ofenverkleidung noch dem jeweiligen Raum angepasst werden. Auf Wunsch können Sie einen in Betrieb stehenden Walltherm-Ofen gerne bei unseren Kunden besichtigen. 

Ausgeführte Projekte:

Altstadthaus in Basel. Wallthermofen mit Solaranlage kombiniert. 800-Liter-Speicher für Brauch- und Heizungswasser, kombiniert mit Gas bei Ferienabwesenheit.

Bauernhaus Sanierung. Heizung mit Walltherm-Ofen. 800-Liter-Speicher für Brauch- und Heizungswasser, kombiniert mit bestehender Wärmepumpe bei Ferienabwesenheit.  Der Speicher und die Steuerung sind vorbereitet für eine spätere Solaranlage.